Haben Sie Fragen? Wir helfen gerne
0251-6865396 - info@extrabuch.com

Warenkorb

Top Artikel




Architekten A-Z

Unsere Empfehlungen

Tham & Videgard Arkitekter 2005-2017 (El Croquis 188)

von El Croquis

Swedish architecture studio Tham & Videgård is the focus of this issue, which includes a conversation with the architects and Michael Meredith, plus an essay by Juhani Pallasmaa, “Dualities and Singularities”. It features more than twenty projects, among them many of the intelligently designed houses for which Bolle Tham and Martin Videgård have become widely recognised, and the firm’s versatility is expressed through additional works, such as the popular Mirrorcube (Tree Hotel in Harads), the School of Architecture in Stockholm, Åhléns Department Store, new buildings for the University of Gothenburg, Västra Kajen Housing, and the Moderna Museet Malmö.

mehr Informationen >>
59,90 EUR

Rolf Mühlethaler - Fragile Ordnung

1985 gründete Rolf Mühlethaler sein eigenes Architekturbüro in Bern. Über drei Jahrzehnte hat er ein vielfältiges OEuvre an Bauten für private sowie öffentliche Auftraggeber geschaffen: Ein- und Mehrfamilienhäuser, Ateliers, Schulhäuser, Bürogebäude und Umnutzungen historischer Bausubstanz. Für das grosse Wohnbauprojekt Freilager Zürich hat er drei Wohntürme und die Langhäuser in Holzbauweise entworfen. Mühlethalers Entwürfe zeigen ein integratives Konzeptdenken, das lokale und historische Bezüge achtet. Struktur, Klarheit, Rhythmus und Symmetrie kennzeichnen seine Bauten. Die vielschichtige Ordnung eines Projekts mit mancherlei Beteiligten ist fragil - Idee, Planung und Ausführung verlieren leicht ihre inhaltliche Konsistenz. Dieses Buch bespricht zentrale Aspekte von Mühlethalers architektonischem Schaffen: Bauen im Bestand, Metier und Ausbildung, Struktur und Konstruktion sowie Städtebau. Zahlreiche Skizzen, Pläne und Fotografien dokumentieren die einzelnen Themenbereiche eindrücklich.

mehr Informationen >>
38,00 EUR

1 2

Herzog & de Meuron

Edition Detail 2017

Wer kennt es nicht, das international renommierte Architekturbüro Herzog & de Meuron aus der Schweiz, das seit seiner Gründung im Jahre 1978 einen beispiellosen Aufstieg erfuhr? Wie gelingt es diesen Architekten immer wieder, innovative Wege zu gehen, Individualität zu kreieren und vermeintlich klassische Materialien in nicht gekannter Art im Entwurf einzusetzen? Wie kommt man zu solch einzigartigen Ideen und wie gelingt die überzeugende Umsetzung solcher Entwurfsideen in die Praxis? Wie erfolgt Detailplanung im Büro von Herzog & de Meuron? Wir haben recherchiert im Archiv von Detail und sind auf über 25 Veröffentlichungen seit dem Jahr 2000 gestoßen: Berichte, Interviews, Technikbeiträge sowie zahlreiche Projektdokumentationen. Diese Monografie aus dem Hause Detail über das Büro Herzog & de Meuron blickt wie gewohnt ein wenig tiefer hinter die Kulissen, beschreibt Prozesse und zeigt vor allem eines: viel Baudetail. Text in Deutsch und Englisch!

mehr Informationen >>
49,90 EUR

Reinhold Tobey - Architekt

2017

Das Verständnis, im Dienst der Gesellschaft zu bauen, kommt in der Arbeit von Reinhold Tobey zuallererst. Entsprechend geht diese Publikation in besonderer Konzentration Möglichkeiten von Partizipationsprozessen der am Bau beteiligten Berufsgruppen nach. Im Dialog mit ihnen entsteht ein spannendes Verhältnis von Distanz und Nähe. Ganz besonders gilt es, die persönlichen Bedürfnisse der Bauherren in Bezug auf das Wohnen auszuloten und sie für den Bauprozess fruchtbar zu machen. Ein weiteres wichtiges Thema der Publikation ist das Bauen mit dem nachhaltigen Werkstoff Holz, der die Bauten konstruktiv wie formal prägt. Das Buch versammelt drei Essays, Projektbeschreibungen, Erfahrungsberichte von Bauherren sowie zahlreiche Abbildungen und Pläne.

mehr Informationen >>
48,00 EUR

39,90 EUR

Lieferbar ab Samstag, August 26, 2017


The Life And Work Of Thomas Karsten

2017

Thomas Karsten (1884–1945) was one of a small group of modern Dutch architects who developed their careers in the Dutch East Indies in the first half of the 20th century. Karsten and his contemporaries laid the foundations of modern urban Indonesia, but his work to date has regrettably not received the international prominence it deserves. His contributions to architecture and town planning were extraordinary, including a radical integration, utilising modern architectural and functional principles, of the colonial urban environment with native social and cultural elements. Both a biography and architectural history, this book pays tribute to Karsten’s work and legacy.

mehr Informationen >>
44,80 EUR

Alvaro Siza Architectural Guide: Built Projects

2017

This guide offers the possibility of getting to know the works of Álvaro Siza, Pritzker laureate in 1992. From his early works on he was recognised as an architect who followed a route still under-explored in the context of the Modern Movement, revealing his longing for form and a global understanding of the work itself and its surroundings. The guide 'Álvaro Siza: Projects Built in Portugal' will provide the user with a route of all the works built in his own country, selected by the architect himself, and presented with texts and drawings, accompanied by overlapping colour photographs.

mehr Informationen >>
38,00 EUR

CEBRA Files Vol. 01, 02, 03

2017

If you are looking for innovative Danish architects, you will undoubtedly have come across Mikkel Frost, Carsten Primdahl and Kolja Nielsen - better known as the founders of CEBRA. Since they joined forces in Aarhus in 2001, the trio have been regarded as pioneers in Scandinavian architecture. In 2015 they set up a branch office in Abu Dhabi in order to implement a major cultural project in the historic capital of the United Arab Emirates. The 1,200-page catalogue showcases CEBRA's intense passion for architecture as it takes you on a chronological journey through their work illustrated along the way with an extensive selection of drawings, diagrams and photographs.

mehr Informationen >>
48,00 EUR

Pezo Von Ellrichshausen - Exterior

2017

The Chilean art and architecture studio of Mauricio Pezo and Sofia von Ellrichshausen presents a counterpart to their self-contained axonometric structures. The paintings appear as both abstract and figurative compositions, with precise articulation through a few basic elements, and portray the reversible quality of architectonic spaces. The relative scale, rawness, and depth of these simple rooms can be read as carefully selected fragments taken from a pervasive and perhaps idealised architecture, and evoke implicit memories of familiar, everyday places. Includes an interview with the duo by critic Ellis Woodman on the relation between their architecture and painting.

mehr Informationen >>
49,90 EUR

MVRDV Files 3 Project 230-700 (A+U 559)

2017

This issue is the third in a series devoted to the work of MVRDV, following previous editions in 2002 and 2007. The projects are organised by project numbers which correspond to their starting dates. Established in 1993, this Dutch firm has completed a number of world-famous buildings over the past decade. A few were featured in the second volume while still in the planning phase. Presenting 37 projects, plus interviews with each of the office’s three principles, this issue explores some of their most visionary work to date. Included are Rotterdam’s Market Hall, a Dutch library called Book Mountain, Seoul Skygarden, Balancing Barn, Roskilde’s Ragnarock, and more.

mehr Informationen >>
32,80 EUR

Architektur von Dietrich / Untertrifaller

2017

Dietrich | Untertrifaller sind herausragende Vertreter der zweiten Generation der Neuen Vorarlberger Bauschule. Ihre Bauten sind stets einfühlsam und zugleich selbstbewusst aus dem jeweiligen Kontext entwickelt, von räumlicher Raffinesse, formal diszipliniert sowie von einer fein nuancierten Materialität. Längst international renommiert, bearbeitet das in Bregenz, Wien, St. Gallen und Paris ansässige Büro ein breites Spektrum an Bauaufgaben. Zu den aktuellsten Arbeiten zählen der Omicron-Campus in Klaus, das Konzert- und Kongresshaus Straßburg oder die Kunsthochschule in Nancy. Die Monographie präsentiert detailliert die wichtigsten Arbeiten der letzten Jahre und gibt zugleich einen kompletten Überblick über das Gesamtwerk der für ressourcenschonende Bauten bekannten Architekten.

mehr Informationen >>
69,95 EUR

OFFICE Kersten Geers & David Van Severen Vol. 1-3

2017

Mit wenigen Grundregeln erschaffen die Architekten von OFFICE, Kersten Geers und David Van Severen, Räume, in dem Leben mit all seiner Komplexität stattfinden kann. Die von den Architekten kreierten Modelle, Zeichnungen und Räume werden im Zusammenspiel mit Kunstwerken gezeigt, die in Geist und Ausdrucksweise mit dem Architektenbüro und seinen Vorstellungen in enger Beziehung stehen.

mehr Informationen >>
120,00 EUR