Haben Sie Fragen? Wir helfen gerne
0251-6865396 - kontakt@extrabuch.com

Warenkorb

Top Artikel




Bauwirtschaft

sirAdos Baupreishandbuch 2016 Altbau

Alle wichtigen Leistungen des Altbaus mit Kurztexten, aktuellen "Von-mittel-bis"-Baupreisen für die schnelle Preisrecherche und Zeitwerten für die Bauzeitplanung. Was kostet ein kompletter Fensteraustausch oder eine neue Wandbekleidung aus Holz? Schnelle und genaue Kostenaussagen zu treffen, gehört zu Ihrer täglichen Praxis. Doch wer hat schon alle Preise im Kopf? Das sirAdos Baupreishandbuch Altbau 2016 beinhaltet Kurztexte mit "Von-mittel-bis"-Baupreisen und ermöglicht präzise und kompetente Kostenaussagen für alle Leistungen im Altbau. Bei Preisanfragen und der Bewertung von Ausführungs- und Kostenalternativen sind sirAdos-Baupreishandbücher die erste Wahl und ein unentbehrliches Hilfsmittel auf der Baustelle und im Büro. Auf diese Vorteile können Sie zählen: - Das sirAdos Baupreishandbuch Altbau beinhaltet Kurztexte mit aktuellen "Von-mittel-bis"-Baupreisen 2016 - Es ermöglicht präzise und kompetente Kostenaussagen für alle Gewerke - Mit diesem kompakten Werkzeug sind Sie überall und immer gut informiert und auf der sicheren Seite - Erhältlich sind neben Altbau auch noch die Bereiche Neubau, Tiefbau/GaLa und Gebäudetechnik als handliches DIN-A6-Taschenbuch

mehr Informationen >>
84,00 EUR

Handbuch Projektsteuerung - Baumanagement

2014

Die Komplexität von Bauprojekten erfordert den Einsatz moderner Managementmethoden. In diesem praxisorientierten Handbuch wird das Baumanagement umfassend und ganzheitlich, dem Projektablauf folgend, betrachtet. Dazu gehören neben den technischen insbesondere auch die wirtschaftlichen und juristischen Aspekte eines Projektes. Die Autoren befassen sich mit der Planung, Steuerung und dem Controlling von Zielen, Qualitäten, Terminen und Kosten. Sie zeigen die Prozesse und Methoden des Projektmanagements auf, mit denen eine effiziente Projektabwicklung erreicht wird. Zahlreiche Tabellen und Grafiken veranschaulichen, welche Organisationskonzepte die Durchführung von Bauprojekten erheblich erleichtern. 165 Formulare und Checklisten geben konkrete Arbeitshilfen an die Hand. Diese Vorlagen für Microsoft-Standardsoftware sind je nach Bedarf einzusetzen und schaffen eine sichere Basis für die erfolgreiche Umsetzung in die Praxis. Mit dem Kauf werden die Extra-Dateien auf einer beigefügten CD-ROM (Printausgabe) bzw. in einer ZIP-Datei (E-Book) ausgeliefert.

mehr Informationen >>
85,00 EUR

Projektmanagement im Hochbau

2016

Die erfolgreiche Abwicklung von Großprojekten braucht heute mehr denn je ein professionelles Projektmanagement. Dabei wird das digitale Planen und Bauen in Verbindung mit den Methoden des Lean Managements auf der Arbeitsebene die Zukunft maßgeblich bestimmen. Dieses Buch beschreibt praxisbezogen und aufbauend auf über 45 Jahren Erfahrung im Projektmanagement die wesentlichen Inhalte des Planungs- und Bauprozesses sowie die Aufgaben des Projektmanagers, seine Methoden und Werkzeuge. Es erläutert, wie die Projektabwicklung transparent und effektiv gestaltet werden kann, um für die Bauherrn das Optimum aus Nutzbarkeit, Gestaltung, Nachhaltigkeit und Wirtschaftlichkeit bei festen Kosten und Terminen sicherzustellen. Damit wendet sich das Buch an Projektmanager, Projektentwickler und Baufachleute, aber auch an die verantwortlichen Vertreter der Bauherren und Investoren, die erkannt haben, dass nachhaltiges und wirtschaftliches Bauen Zukunftsthemen in der Bau- und Immobilienwirtschaft sein werden.

mehr Informationen >>
69,99 EUR

Eigentumswohnung: Auswahl und Kauf

2015

Niedrige Zinsen machen den Kauf einer Eigentumswohnung schon seit einiger Zeit attraktiv. Eigentumswohnungen liegen daher stark im Trend - und bieten darüber hinaus weitere handfeste Vorteile: selbstbestimmtes Wohnen, sichere Geldanlage, Altersvorsorge, überschaubarer Ruhesitz im Alter. Doch eine Investition in die eigenen vier Wände sollte gründlich überlegt werden. Dieser Ratgeber begleitet alle Kaufinteressenten Schritt für Schritt: von der Suche über die Auswahl bis zum Kauf.

mehr Informationen >>
19,90 EUR

Handbuch Bauzeit

2016

Die Verzögerung und Überschreitung der Bauzeit gehört zu einem der Hauptprobleme bei Bauprojekten. Es ist zudem eine komplexe Materie, da Bautechnik, Baubetriebswirtschaft und Recht ineinander greifen. Nur mit dem Verständnis für alle diese unterschiedlichen Bereiche kann man auftretende Probleme zufriedenstellend lösen bzw. bereits im Vorfeld vermeiden. Die Autoren gehen das Thema deshalb fach- und disziplinübergreifend an und erläutern die Problematik praxisnah anhand von zahlreichen Beispielfällen. Die Zusammensetzung des Autorenteams aus Juristen und Baubetriebswirten garantiert eine ganzheitliche und interdisziplinäre Betrachtung. Aus dem Inhalt: - Planung und Steuerung des Bauablaufs - Terminliche und finanzielle Auswirkungen des gestörten Bauablaufs - Neu in der 3. Auflage: Besonderheiten bei internationalen Projekten - Praxisteil mit Darstellung gestörter Bauabläufe an nachvollziehbaren Beispielen - Umgang mit der Bauzeit im Bauprozess - Zusammenarbeit von Juristen und Baubetriebswirten

mehr Informationen >>
119,00 EUR

Mehr als Wohnen

2015

Die Siedlung ,mehr als wohnen' in Zürich ist ein Leuchtturmprojekt für nachhaltiges genossenschaftliches Wohnen. Dreizehn Gebäude bieten Wohn- und Arbeitsraum für 1100 Menschen und dienen den beteiligten 30 Genossenschaften als Innovationsplattform. Über ungewöhnliche Familien-, Alters-, und Cluster-Wohnungen sowie Serviceangebote (Gästehaus, Restaurant, Mobilitätsstation) hinaus werden neue Baumaterialien und energetische Konzepte angewendet.

mehr Informationen >>
49,95 EUR

Wertermittlung von Grundstücken

2011

Die „Wertermittlung von Grundstücken“ enthält über 50 praxisnahe Aufgaben mit Lösungen, die als Übungsaufgaben für neu in diesem Fachgebiet tätige Sachverständige dienen. Vorangestellt sind über 200 Fragen und Antworten, die z.B. als Vorbereitung für die Prüfung zum öffentlich bestellten Sachverständigen für die Grundstückswertermittlung eingesetzt werden können. Über die neuen Fragen und die neuen Aufgaben zur ImmoWertV wird dem Sachverständigen ein direkter und praxisnaher Zugang zu den aktuellen Bestimmungen angeboten. Das Werk wird abgerundet durch einen Exkurs über finanzmathematische Grundlagen in der Wertermittlung und Erläuterungen zur DIN 276 (Hochbau).

mehr Informationen >>
44,00 EUR

BKI Objektdaten Innenräume IR1

2015

BKI Objektdaten Innenräume liefert erstmals Kosten gebauter und abgerechneter Innenausbauten und unterstützt damit insbesondere Innenarchitekten bei der Kostenplanung. Alle Projekte sind ausführlich mit Fotos, Zeichnungen und Baubeschreibungen dokumentiert und liefern eine sichere Grundlage zur Kostenermittlung.

mehr Informationen >>
99,00 EUR

BKI Objektdaten Neubau N13

2015

BKI Objektdaten Neubau stellen eine einzigartige Sammlung gebauter und abgerechneter Bauwerke dar. Die Fachbuchreihe liefert aktuelle Kostenkennwerte abgerechneter Neubau-Projekte - ausführlich mit Fotos, Zeichnungen und Baubeschreibungen dokumentiert. Mit Hilfe der Kostenkennwerte können die Baukosten geplanter Neubau-Maßnahmen rationell und sicher ermittelt und Projekte auf ihre Wirtschaftlichkeit hin überprüft werden. Fotos, Grundrisse, Ansichten und detaillierte Baubeschreibungen erleichtern dabei den Vergleich. "BKI Objektdaten Neubau" ist die sichere Grundlage zur Kostenermittlung nach DIN 276 und Leistungsbereichen. Die Vorteile: -Aktuelle Kostenkennwerte nach DIN 276 und Leistungsbereichen -Schnelles Auffinden gesuchter Kostenkennwerte -Ausführliche Objektbeschreibung -Fotos, Zeichnungen, Baubeschreibungen dokumentieren anschaulich alle Projekte -Inkl. CD-ROM mit Objektdaten und zusätzlichen Baukosten im Bild (1.300 Seiten)

mehr Informationen >>
89,00 EUR

Projektmanagementleistungen in der Bau- und Immobilienwirtschaft

2014

Da die in § 31 HOAI beispielhaft aufgezählten Leistungen nicht geeignet waren, die auftraggeber- und auftragnehmerseitigen Anforderungen an ein spezifiziertes Leistungsbild für Projektsteuerungsleistungen zu erfüllen, hat die AHO-Fachkommission "Projektsteuerung/Projektmanagement" erstmals 1996 ein Leistungsbild entworfen. Von diesem Erstansatz aus hat sich dieses kontinuierlich fortentwickelt. In aktueller Fassung weist die Leistungsstruktur fünf Handlungsbereiche der Projektsteuerung auf. Die Handlungsbereiche sind wiederum in fünf Projektstufen differenziert. Alle Einzelleistungen werden umfassend kommentiert. Abgeleitet wurde eine Honorarordnung mit verschiedenen Differenzierungsmöglichkeiten. Ebenfalls integriert ist ein Leitfaden zur Beauftragung von Projektsteuerungsleistungen und zur Vertragsgestaltung.

mehr Informationen >>
36,80 EUR

Der junge Architekt: Grundlagen und Praxis für die Selbständigkeit (5.Auflage)

2015

Der junge Architekt ist das Standardwerk für die berufliche Praxis und Selbstständigkeit des Architekten. Praxisnahe und aktuelle Wissensvermittlung sind die Prinzipien der praxiserfahrenen Autoren, die Sie mit diesem Werk anhand eines konkreten Bauvorhabens durch die gesamten Leistungsphasen führen und begleiten. Vom ersten Kontakt mit dem Bauherrn bis zur Honorarrechnung werden die Arbeitsschritte umfassend aufgezeigt und mit Graphiken, Fotos und Plänen anschaulich erläutert. Damit liegt Hochschulabsolventen und Berufseinsteigern ein fundiertes und erklärendes Nachschlagewerk vor, das ihnen bei der Bewältigung ihrer vielfältigen Aufgaben von praktischem Nutzen ist. Bereits erfahrene Architekten bringt das Buch auf den aktuellen Stand neuer Verordnungen und veränderter Gesetzgebung und beleuchtet deren Folgen für den Architekten. Darüber hinaus haben die Autoren Formulare für Anträge, Bauverträge oder Rechnungslegungen entwickelt, die als Vorlagen im Umgang mit Behörden, beauftragten Firmen und Bauherren dienen. Alle Formulare werden im Textteil erläutert und liegen dem Buch auch auf CD-ROM bei. Sie können vom Anwender auf individuelle Bedürfnisse hin angepasst werden.

mehr Informationen >>
68,00 EUR

Function Follows Strategy

2014

In past years, architects have been confronted with a changed market, changed sets of tasks and also new requirements. Which strategies can they adopt to get commissions or spark interest in their projects? With selected examples, the author analyses the processes of individual architects since the 1950s. Beginning with the commencement of marketing in the North American post-war era he proceeds to then cast his view to contemporary times. Transformations in society and politics, the changed requirements of clients, and also the crisis in the economy and financial circles all influence the professional existence of architects. While pure construction itself was the focus in previous times, today's architects must adopt a wide variety of roles in relation to clients – ranging from consultant to mediator and brand designer. The book is intended to inspire architects to consider new options and unusual paths.

mehr Informationen >>
39,00 EUR

BKI Baukosten Altbau 2014 (Teil 1+2)

2014

Die Kalkulation der Baukosten ist beim Bauen im Bestand besonders schwierig: "BKI Baukosten Altbau" liefert verlässliche Kostenkennwerte für das Bauen im Bestand und ist damit eine ideale Hilfe für die Kostenplanung bei Instandsetzungen, Modernisierungen, Umbauten und Erweiterungen. Teil 1 "Gebäude" liefert verlässliche Kostenkennwerte bezogen auf Brutto-Rauminhalt, Brutto-Grundfläche, Nutzfläche (1. Ebene DIN 276), Grobelemente nach DIN 276 (2. Ebene) und Leistungsbereiche. So können die Baukosten beim Bauen im Bestand bereits in frühen Planungsphasen sicher ermittelt werden. Ergänzend dazu bietet der Teil 2 "Positionen" detaillierte Kostenkennwerte und Baupreise für Positionen. Als umfassendes Nachschlagewerk und hilft so bei der Ausschreibung und Vergabe von Baumaßnahmen im Bestand.

mehr Informationen >>
139,00 EUR

AVA-Handbuch: Ausschreibung - Vergabe - Abrechnung (8. Auflage)

2014

- Kompakte und didaktisch kompetent aufbereitete Informationen zur Ausschreibung, Vergabe und Abrechnung - Der ideale Einstieg für Studierende in die Thematik der Ausschreibung und Vergabe von Bauleistungen - Berücksichtigt die aktuelle VOB 2012 Das AVA-

mehr Informationen >>
25,99 EUR

Grundlagen der Baubetriebslehre 1

2012

Wie leite ich eine Baustelle? Wie kalkuliere ich richtig? Wie halte ich meinen Zeitplan ein? Diese und viele weitere Fragen stellen sich nicht nur Studierende. Die Autoren von drei renommierten Universitäten erklären leicht und verständlich, wie es geht. Dabei geben sie einen umfassenden Einblick in alle Themenbereiche des Baubetriebs und der Bauwirtschaft. Teil 1 des dreibändigen Werkes behandelt die Zusammenhänge und Strukturen in der Bauwirtschaft. Dazu gehören volks- und betriebswirtschaftliche Grundlagen ebenso wie alle wichtigen Rahmenbedingungen und Prozessstrukturen während des Bauens. Die Autoren beschreiben so zum Beispiel auch Ausschreibungen nach VOB, VOL und VOF sowie die Kalkulation und deren Ablauf. Die 2. Auflage wurde erweitert sowie aktualisiert und berücksichtigt auch die VOB 2012.

mehr Informationen >>
29,95 EUR

Basics Ausschreibung

2013

Die Ausschreibung stellt den Übergang von zeichnerischen Planungsleistungen zu konkreten Bauleistungen dar. Neben der wirtschaftlichen und vertragsrechtlichen Komponente ist sie ein wesentliches Mittel, die Entwurfsqualität in gebaute Qualität umzusetzen. Es werden verschiedene Möglichkeiten präsentiert, wie Bauleistungen ausgeschrieben werden können. Zudem wird praxisnah erklärt, wie man Leistungen beschreibt und vollständige Ausschreibungsunterlagen zusammenstellt.Themen: Möglichkeiten der Vergabe von Bauleistungen Arten von Leistungsbeschreibungen Aufbau einer Leistungsbeschreibung Mengenermittlung Umsetzen der Planungsqualität über die Ausschreibung

mehr Informationen >>
14,95 EUR

Baukostenplanung kompakt

2013

Baukostenüberschreitungen sind an der Tagesordnung und führen regelmäßig zu Streit, denn häufig können die ursprünglich geschätzen Kosten nicht eingehalten werden. Eine verlässliche Aussage zu den späteren Baukosten fordern Bauherren von Architekten und Planer häufig bereits beim ersten Entwurf und die einmal genannte Summe entscheidet häufig auch über die Vergabe des Planungsauftrags. Bei Baukostenüberschreitungen fällt je nach Vereinbarung das Haftungsrisiko für Architekten unterschiedlich hoch aus: von der Honorarkürzung bis hin zur Übernahme der Mehrkosten. Nur mit einer konsequenten Kostensteuerung und plausiblen Begründung bei Kostensteigerungen können Architekten und Planer ihr Risiko wesentlich minimieren und Diskussionen vermeiden. „Baukosten kompakt“ bringt kurz und prägnant das wesentliche Fachwissen auf den Punkt und zeigt wie eine sichere, aber gleichzeitig effiziente Kostenplanung von Beginn an gelingen kann. Praktische Tipps und Tricks sowie Hinweise zur konkreten Vorgehensweise in jeder Planungsphase erleichtern Architekten und Planern die Kostenplanung und Kontrolle in der Praxis. Der kompakte Ratgeber eignet sich auch zum schnellen Nachschlagen bei typischen Fragen und Problemen und enthält zahlreiche Beispiele. Darüber hinaus sensibilisiert der Autor Architekten und Planer für ihre Rechte und Pflichten im Rahmen der Kostenermittlung und hilft so Haftungsrisiken sicher zu vermeiden. „Baukosten kompakt“ hilft bei der Kostenermittlung in allen Planungs- und Bauphasen (Kostenschätzung, Kostenberechnung, Kostenanschlag, Kostenfeststellung). So können Architekten und Planer vom ersten Entwurf bis zu Fertigstellung Kosten sicher einschätzen und einhalten.

mehr Informationen >>
39,00 EUR

Basics Kostenplanung

2014

Basics Kostenplanung erklaert schrittweise und praxisnah die Kostenplanungsprozesse waehrend der Planungs- und Bauphase und erlaeutert klar strukturiert, wie sich Kosteneinfluesse und -risiken einschaetzen und bewerten lassen. Unterstuetzt durch Praxistipps, Beispiele und Grafiken lernt der unerfahrene Planer das Handwerkszeug, um fundiert und praxisnah in das Arbeitsfeld des Budgetmanagements einsteigen zu können.

mehr Informationen >>
14,95 EUR

Basics Bauleitung

2013

Bauleitung ist ein wichtiges und interessantes Aufgabenfeld für Architekten. Der Band beschreibt praxisnah und verständlich die unterschiedlichen Aufgaben von Architekten in der Bauüberwachung. Dabei werden neben der allgemeinen Bauaufsicht und Kontrolle der Ausführungsqualität auch Themen wie Aufmaß, Abrechnung, Kosten- und Nachtragsmanagement angesprochen.

mehr Informationen >>
14,95 EUR