Haben Sie Fragen? Wir helfen gerne
0251-6865396 - kontakt@extrabuch.com

Warenkorb

Top Artikel




Baukonstruktion

Im Detail: Verdichtetes Wohnen

Basel 2004

So vielfältig wie die Lebensentwürfe der Bewohner sollten auch die Grundrisse im Wohnungsbau sein. Als Architekt und Planer müssen Sie hierfür flexible Lösungen entwickeln. Die wachsende Nachfrage nach Wohnraum in Ballungszentren macht dies zu einer immer anspruchsvolleren, vielschichtigen Aufgabe. »Verdichtetes Wohnen« dokumentiert anhand internationaler Projekte die gesamte Bandbreite dieser Aufgabe. Die hohe architektonische und konstruktive Qualität der Wohnanlagen wird durch die einheitliche Plangrafik der Grundrisse und großmaßstäblichen Detailzeichnungen les- und vergleichbar. Vom Singlewohnen zum integrierten Wohnkonzept – Konzepte für wechselnde Bedürfnisse Zeile, Block, Teppich oder Punkthaus – 24 internationale Beispiele für attraktives Wohnen Holz, Stahl, Mauerwerk, Beton oder Mischbauweise? Alle Bauten nach Konstruktionssystemen gegliedert Ausführliche Planungshilfe mit Kenndaten und Grundrissdokumentation Planen mit kostengünstigen Bausystemen

mehr Informationen >>
44,90 EUR

DETAIL Praxis - Großformatige Ziegel

München 2003

Acht ausgewählte Bauten zeigen, was technisch wie ästhetisch möglich ist. Anhand von zwei exemplarischen Häusern wird hochwertiges Bauen mit großformatigen Ziegeln veranschaulicht – Schritt für Schritt und mit allen wichtigen Details im Maßstab 1:10. An kritischen Punkten haken die Autoren ein und zeigen, worauf man achten muss. Ein Arbeitsbuch für die Planung und das Studium sowie als hervorragende Ergänzung zum Mauerwerk Atlas. Ein Arbeitsbuch über die einschalige Wand aus großformatigen Ziegeln Klare Darstellung mit Blick ins Innenleben der Konstruktionen Alle Details im konstruktiven Zusammenhang Wertvolle Praxis-Tipps zu kritischen Punkten DETAIL-Dokumentation von acht ausgewählten Ziegelbauten

mehr Informationen >>
32,00 € 19,90 EUR

DETAIL Praxis - Transluzente Materialien

München 2003

Obwohl in der Architektur immer mehr transluzente Materialien erhältlich sind, kommt – abgesehen von Membranen – erstaunlicherweise meist Glas zum Einsatz, das dann durch entsprechende Oberflächenbehandlung wiederum seiner Transparenz beraubt wird. Experimentierfreudiger sind anscheinend nur die Japaner. Softcover, verlagsneues Buch

mehr Informationen >>
39,90 EUR

Meaning of Wall in Modern European Architecture

Tokyo 1984

Text, English, Japanese, 22x30 cm, the book is in a good, unread condition

mehr Informationen >>
60,00 EUR

Intelligent Bauen - Aspekte einer anderen Baukultur

Stuttgart 1995

Das Wachstum der Weltbevölkerung, das schnelle Stadtwachstum sowie unzulängliche Bahausungen für mehr als ein Fünftel der Menschheit einerseits, und die massiven ökologischen Probleme andererseits stellen auch die Planer, Architekten und Ingenieure vor neue Aufgaben. Das Ziel des intelligenten Bauens besteht darin, Voraussetzungen zur Entwicklung eines Habitats zu schaffen, der die Entfaltung der gesamten menschlichen Gesellschaft ohne zeitliche Einschränkungen fördert.

mehr Informationen >>
25,00 EUR

Typische Baukonstruktionen von 1860 bis 1960, Band 3

Berlin 2002

Festeinband, verlagsneues Buch. Aus dem Inhalt: Unterzüge und gemauerte Gurtbögen, Pfeiler und Stützen, Treppen, Dächer und Dachtragwerke, Dachaufbauten aus Holz, Lastannahmen zum Dach

mehr Informationen >>
64,00 EUR

Typische Baukonstruktionen von 1860 bis 1960, Band 1

Berlin 2000

Festeinband, verlagsneues Buch. Aus dem Inhalt: Gründungen, Abdichtungen, tragende massive Wände, Gesimse

mehr Informationen >>
64,00 EUR

Typische Baukonstruktionen von 1860 bis 1960, Buchpaket Bände 1-3

Berlin

Gesamtausgabe der Reihe zum Sonderpreis. Verlagsneue Ausgabe!

mehr Informationen >>
153,00 EUR

Im Detail: Innenräume - Raum, Licht, Material

Birkhäuser, Basel 2002

Ob Zugabteil, Modeladen oder Bibliothek, wir zeigen, wie Innenräume von internationalen Architekten gestaltet werden. Die Bandbreite der Aufgaben und die Vielfalt der zur Verfügung stehenden Materialien wird anhand ausgesuchter Projekte vorgestellt. Vom räumlichen Zusammenhang zum großmaßstäblichen Detail – alle Zeichnungen sind mit der Kompetenz und Erfahrung der Redaktion DETAIL gezielt recherchiert und dokumentiert. Wohnhaus in Spanien oder U-Bahn-Station in München – (außer)gewöhnliche Lösungen für alltägliche und überraschende Orte Gipskarton, Glas, Metallvorhang, Holzvertäfelung – der klärende Blick hinter die Verkleidung Vom introvertierten Andachtsraum bis zur organisch geformten Ladentheke – Ausbaudetails bis zum Maßstab 1:1 Renommierte Architekten schreiben über die Praxis des Innenausbaus

mehr Informationen >>
44,90 EUR

Holzfassaden

München 2000

Kaum ein Baustoff erlebt derzeit ein solches Revival wie Holz: Unter ökologischen Gesichtspunkten überzeugt das Material seit jeher, aber konstruktiv-gestalterisch haftete ihm über Jahrzehnte die Anmutung des Biederen, Regionalen, Antiquierten an. Das hat sich in jüngster Zeit radikal geändert, nicht zuletzt durch das Angebot einer Vielzahl leistungsfähiger, industriell gefertigter Holzwerkstoffe. Wie traditionell und zeitgemäß konstruierte Holzbauten in europäische Städte und Landschaften integriert werden können, wird in einführenden Texten und an Beispielen mit bislang unveröffentlichten Konstruktionsdetails und Fotos gezeigt.

mehr Informationen >>
25,00 EUR

Typische Baukonstruktionen von 1860 bis 1960, Band 2

Berlin 2001

Festeinband, verlagsneues Buch. Aus dem Inhalt: Holzbalkendecken, Massivdecken, Deckenregister, Fußböden, Erker und Balkone, Verkehrslasten im Überblick.

mehr Informationen >>
64,00 EUR