Bauhaus Dessau Architektur-Gestaltung-Idee

Art.Nr.: p44725

Erscheinungsjahr: 2007

ISBN/Art.: 978-3-939633-11-2



25,00 €



Zahlungsweisen

Rechnung PayPal Barzahlung Vorkasse

Produktbeschreibung

 Das Bauhaus Dessau, von Walter Gropius entworfen, war von 1925 bis 1932 Sitz der "Hochschule für Gestaltung Bauhaus Dessau". Weltweit Inbegriff der gestalterischen Moderne des 20. Jahrhunderts, zieht es jährlich rund 80.000 Besucher aus dem In- und Ausland an. 1996 wurde das Gebäude zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärt. In mehr als 80 einzigartigen Fotografien - aufgenommen in den noch leeren Räumen unmittelbar nach der umfassenden Sanierung von 1996-2006 - zeigt dieser Band die Transparenz und Leichtigkeit einer überaus sinnlichen modernen Architektur, deren überraschende, kräftige Farbigkeit die "weiße Moderne" als Mythos entlarvt. Neben Geschichte und Architektur des Hauses beschreibt das Buch auch die Arbeit in den damaligen Werkstätten und die wichtigsten Produkte, denn Architektur, Gestaltung und Idee des Bauhauses sind untrennbar miteinander verbunden. Biografien der wichtigsten Bauhäusler runden das Buch ab. Bauhaus Dessau bietet ästhetisches Vergnügen, zeitlose Inspiration und lebendige Anschauung - hier wird das legendäre Gebäude greifbar.