Designing Orientation: Signage Concepts & Wayfinding Systems

Art.Nr.: 9783037682395

Erscheinungsjahr: 2020

ISBN/Art.: 978-3-03768-239-5



39,90 €



Zahlungsweisen

Rechnung PayPal Barzahlung Vorkasse

Produktbeschreibung

Sinn und oberster Zweck von Leit- und Orientierungssystemen ist die möglichst schnelle und eindeutige räumliche Orientierung. Diese können für einzelne Gebäude konzipiert sein wie eine Firmenzentrale, ein Museum oder ein Krankenhaus, für Areale wie ein Universitätscampus oder einen bestimmten Stadtteil oder auch für komplexe Strukturen wie den öffentlichen Nahverkehr einer Stadt. Durch das Zusammenspiel von Typografie, Piktogrammen, Materialien, Farben und Formen weisen sie nicht nur den Weg, sondern werden zum integralen Bestandteil der Identität des Ortes. Anhand internationaler Realisierungen ganz unterschiedlicher Typologien aus den letzten Jahren zeigt dieser Titel die Bandbreite verschiedener Ansätze und Umsetzungsmöglichkeiten. Berücksichtigung finden auch die funktional und gestalterisch neuen Dimensionen der Signaletik, die durch das Zusammenspiel von analoger und digitaler Technik ermöglicht werden. Ganz gleich für welche Art von räumlichen Zusammenhang, im Fokus steht stets eine für jeden Nutzer verständliche Orientierung Dieser Band ist ein unverzichtbares Referenzwerk für alle, die sich mit Kommunikation beschäftigen, sowie für Architekten, Innenarchitekten, Grafiker und Kreative aller Branchen. Aus dem Inhalt: Dubai Design District (d3), Vereinigte Arabische Emirate (Endpoint) Kunsthalle Mannheim, Deutschland (Moniteurs Communication Design) Amsterdam Public Library, Niederlande (Studiostaak) Parking at 13-17 East 54th Street in New York City, USA (Pentagram) Lisbon Cruise Terminal, Portugal (P-06 Atelier)

Englischer Text!