Haben Sie Fragen? Wir helfen gerne
0251-6865396 - kontakt@extrabuch.com

Warenkorb

Top Artikel




Fototechnik

Ernst Leitz II

2014

Mit diesen Worten beendete Ernst Leitz II vor 90 Jahren eine lange, kontroverse Debatte mit seinen Führungskräften über die Einführung eines neuen fotografischen Systems. Als er in der wirtschaftlich besonders schweren Zeit nach der Hyperinflation im Juni 1924 durchsetzte, die von Oskar Barnack konstruierte und vom Max Berek mit einem Objektiv bestückte Leica in Serie fertigen zu lassen, hatte er eine bahnbrechende unternehmerische Entscheidung gefällt. Denn der mutige Beschluss bedeutete nicht nur, eine neuartige "Kleinfilmkamera" bauen zu lassen, sondern gleichzeitig die Entscheidung für ein völlig neues fotografisches System von der Aufnahme bis zur Wiedergabe. Ernst Leitz war nicht nur ein vorbildlicher Unternehmer mit Herz und Vision, er war auch ein Mann mit beispielhaftem sozialen Engagement. Bei seiner riskanten Entscheidung ging es ihm in erster Linie darum, in der schweren Zeit nach dem Ersten Weltkrieg bestehende Arbeitsplätze zu sichern und neue zu schaffen. Schließlich bewies er erhebliche Zivilcourage, als er in der finsteren Zeit der Nazi-Diktatur vielen Verfolgten zur Flucht aus Deutschland verhalf. Das vorliegende Buch zeigt die vielen Facetten eines Unternehmers, der deutsche Wirtschaftsgeschichte geschrieben hat.

mehr Informationen >>
29,95 EUR

VORN #7

Gestalten, Berlin, 2014

The 10th anniversary issue of Vorn, Issue VII, will be released on March 4, 2014. It is edited by Joachim Baldauf and Uta Grosenick. Vorn's first issue was published in 2004. Six editions - all of them sold out - have since followed at irregular intervals. Vorn collaborates with creative people from various fields by inviting them to design a photo spread on a predetermined or a self-chosen subject. In this capacity, art directors from established and independent magazines, freelance art directors, typographers, illustrators, photographers, literary authors, visual artists, product designers, agencies, and others have contributed layouts. Furthermore, Vorn cooperates with students and aid organizations, as well as commercial companies for the in-kind support of this cultural project. Vorn encourages the crossover of different disciplines and incorporates a broad range of cultural references, such as audio drama and video, in its layouts. The publication is distributed in bookstores, at selected kiosks, and in concept stores. German/English

mehr Informationen >>
15,00 EUR

The Photobook: A History Volume 2

Following the critically acclaimed first volume, this is the eagerly anticipated second volume of the comprehensive illustrated history of the photobook Features over 200 photobooks from across the world, dating from Edouard-Denis Baldus's magnificent volume made for the Paris-Lyon-Mediterranee Railway Company of 1861 to Stephen Shore's American Surfaces of 2005

mehr Informationen >>
75,00 EUR

The Photobook: A History Volume 3

2014

Following the success of volumes I and II of The Photobook: A History (published in 2004 and 2009 respectively), this is the third volume bringing this study of the photobook fully up to date, with specific exploration of the contemporary, postwar photobook. It covers key themes including the globalization of photographic culture, the personalization of photobooks, the self-publishing boom and the new 'layered' photobook approach. While the history of photographs is a well-established canon, less critical attention has been directed at the phenomenon of the photobook, which for many photographers is perhaps the most significant vehicle for the display of their work and the communication of their vision to a mass audience. Volume III, co-edited by Martin Parr and Gerry Badger, expands this study and history of the photobook further. It explores the symbiotic relationship between the contemporary propaganda book vs. the protest photobook, sex and youth culture, photographers examining their own environments and the impact of the Internet and social media on the nature of the photobook, among much else. The book is divided into 9 thematic chapters, each featuring general introductory text providing background information and highlighting the dominant political and artistic influences on the photobook in the period, followed by more detailed discussion of the individual photobooks. The introductory chapter texts are followed by spreads and images from over 200 books, which provide the central means of telling the history of the photobook. Chosen by Parr and Badger, these illustrations show the most artistically and culturally important photobooks in three dimensions, with the cover or jacket and a selection of spreads from the book shown.

mehr Informationen >>
79,95 EUR

Theorie der Fotografie Band I-IV 1839-1995

2014

Unsere vierbändige Anthologie mit Texten zur Theorie der Fotografie, die wir 2006 in einem einzigen, gewichtigen Band zusammengefasst haben und jetzt unverändert neu anbieten, ist längst zu einem Standardwerk geworden. Sie enthält alle wesentlichen Äußerungen, Definitionen und Standortbestimmungen von den Anfängen des Mediums im frühen 19. Jahrhundert bis in unsere digitale Gegenwart. Gesammelt sind hier Texte, die den jeweiligen Stand der Diskussion reflektieren, die zu ihrer Zeit maßgeblich, auch wegweisend waren für die theoretische Aufarbeitung und die ästhetische Entwicklung eines Bildmediums, das seit seiner Erfindung im Jahr 1839 die Welt und unsere Wahrnehmung von ihr radikal veränderte. Die insgesamt 175 Texte von Naturwissenschaftlern, Philosophen, Literaten, Kulturtheoretikern, Kunstkritikern und Fotografen geben, von Kommentaren der Herausgeber begleitet, einen umfassenden Einblick in die Theoriegeschichte der Fotografie; sie erhellen die historischen und aktuellen Zusammenhänge und sind ein unschätzbarer Fundus an Meinungen, Information und anregenden Denkpositionen.

mehr Informationen >>
58,00 EUR

BIG SHOTS!

2014

Keine komplizierten Kurven. Keine technischen Diagramme. »BIG SHOTS!« führt Sie durch die Grundlagen von Komposition, Belichtung, Licht, Objektiven und Bildgestaltung, ohne Sie mit Technikgefasel zu langweilen. Dieses Buch richtet sich an Einsteiger und Profis und eignet sich für Besitzer von Kompakt- und DSLR-Kameras. Randvoll mit praktischen Tipps und Techniken, die sich sofort in Ihren Fotos zeigen. Mit einer Auswahl der besten Aufnahmen von 50 renommierten Fotografen von Weltrang, die dazu inspirieren, selbst zur Kamera zu greifen.

mehr Informationen >>
22,90 EUR

Else Issue 6

Elysee, 2014

Aspiring to break away from standard perceptions of photography and the concept of vernacular, deactivating and re-contextualising images while advocating their assertion as cultural objects, ‘ELSE’ gathers work by contemporary visual artists. Some engage image archives in order to rework their marginalised, documentary status into a focus of sustained attention today, such as the juxtaposed dualities by Peter Piller, while others transform methods and approaches, reactivating their function or meaning, like Natan Dvir’s blown-up advertising. With contributions by Johanna Diehl, JJ Levine, Aurélien Froment, Nicolas Descottes, Sebastian Schmieg and others. Languages: French/English

mehr Informationen >>
13,80 EUR

Imprint

Art And Theory Publishing, 2014

What is the status and potential of the photo-book? Not only does the photo-book facilitate other means of display and distribution than gallery exhibitions, the book format also allows for challenges of photography’s instantaneousness, illusions of movement, and investigations of the photographic language. The photo-book has furthermore been seminal in the distribution of avant-garde conceptual photography, as well as social documentary and political statements. Is the photo-book today mainly a mainstream medium, a collector’s item, or a platform for artistic experiments? This collection of essays addresses current phenomenological, technological, and practical possibilities for communicating through photo-books and other visual narratives.

mehr Informationen >>
26,80 EUR

Nordic Now!

Aelto,2013

The outcome of a seminar on contemporary Nordic photography during the Copenhagen Photo Festival 2012, this special issue documents the continuing dialogue between the editors of the photo magazines ‘Filter’ (Denmark), ‘Photo Raw’ (Finland) and ‘Objektive’ (Norway), compiling a core of interest and insights regarding the current state of photography in the Nordic lands. What are its tendencies, which conditions govern its production, and, more importantly, is there such a thing as Nordic expression? Included are an array of artist portfolios and texts, plus interviews with such notables in the scene as Timothy Persons, Nils Vik and María Karen Sigurðardóttir.

mehr Informationen >>
30,90 EUR

Fotografieren das ganze Jahr

2013

Die ersten Frühlingsblüten, ein gleißender Sommertag, buntes Herbstlaub im Frühnebel, eine glitzernde Schneelandschaft - jede Jahreszeit hat ihr eigenes Flair, ihr besonderes Licht und stellt Fotografen vor unterschiedliche Herausforderungen. Dieser Foto-Ratgeber bietet eine Fülle an Motiven, die die verschiedenen Jahreszeiten bereithalten und erklärt, wie die besondere Stimmung und Atmosphäre am besten eingefangen werden kann. Tom Ang zeigt, dass gerade Bedingungen und Lichtverhältnisse, die auf den ersten Blick nicht sonderlich vielversprechend scheinen - etwa ein Schneesturm oder ein Regentag - voller kreativer Möglichkeiten stecken. Der klare, benutzerfreundliche Aufbau motiviert auch Anfänger zum Ausprobieren. Technisches Know-how wird so "wie nebenbei" erlernt und vertieft. Ein Hauptmotiv wird jeweils im Detail mit Angaben zu Komposition, Beleuchtung, Schärfentiefe erklärt. Auch die genauen Einstellungen werden verzeichnet, die für diese Aufnahme nötig waren, wie Betriebsart, Brennweite, Empfindlichkeit, Blitz. Alternative Varianten regen zu eigenen Ideen für ähnliche Szenen an. Wichtige Methoden und Technik-Wissen für die Jahreszeiten-Fotografie werden auf Sonderseiten vermittelt, z.B. Umgang mit Gegenlicht, Fotografieren bei schwachem Licht oder Tipps für Makroaufnahmen. Neben Naturaufnahmen stehen auch andere saisonale Motive im Fokus, etwa Urlaubsbilder oder Kerzenlicht-Porträts. So gelingen garantiert fantastische, kreative Bilder - zu jeder Jahreszeit, bei jedem Wetter und jedem Licht!

mehr Informationen >>
24,95 EUR

Praxiskurs Digitale Fotografie

2013

Das neue Buch von Top-Fotograf Tom Ang richtet sich an Einsteiger und geübte Hobbyfotografen, die einen zuverlässigen Begleiter bei ihrer kreativen und technischen Entwicklung suchen. Mit Know-how auf dem neuesten Stand der Technik, über 1000 beeindruckenden Bildern und einer Fülle von Anregungen, um selbst kreativ zu werden. Von der Wahl der richtigen Ausrüstung bis zu fundiertem Wissen über Kameratechnik und Bildgestaltung, vom Bearbeiten der Fotos bis zu ihrem Verwalten und Präsentieren. Ein eigenes Kapitel behandelt das Filmen von Videos mit der DSLR. Das Buch ist abwechslungsreich aufbereitet mit Crash- kursen, Bildanalysen und verschiedenen praktischen Aufgaben für den Leser. Sofort-Hilfe-Seiten zeigen, wie man typische Probleme einfach und schnell beheben kann. Eine perfekte Kombination aus praktischem Ratgeber und inspirierendem Bildband!

mehr Informationen >>
24,95 EUR

Digitale Fotografie und Bildbearbeitung

2013

Das umfassend überarbeitete und aktualisierte Standardwerk für Einsteiger und angehende Profis liefert alles über digitale Fotografie und digitale Bildbearbeitung in einem Buch. Topaktuell im Hinblick auf Kameratechnik und Zubehör, geht Tom Ang auch auf gegenwärtige Trends und Entwicklungen wie Low-Light-Fotografie oder Foto-Sharing ein. Technisch exakte Informationen werden in lebendiger Sprache vermittelt während Tom Angs eigene Fotos Schritt für Schritt die richtige Vorgehensweise illustrieren. Der preisgekrönte Fotograf erklärt, was beim Umgang mit der Kamera, der Aufnahmetechnik und der Bildgestaltung zu beachten ist, damit die besten Fotos entstehen. Außerdem bietet er Projekte zu den unterschiedlichsten Genres an, die den Leser zu eigenen Arbeiten inspirieren und zum Experimentieren ermutigen sollen. Ein Schwerpunkt des Buches liegt auf der Bildbearbeitung: Alle Techniken, um die eigenen Bilder zu verbessern oder zu verändern werden detailliert erklärt. Auch für das Drucken, Präsentieren und Veröffentlichen der Bilder im Netz, z.B. auf der eigenen Website oder auf Foto-Sharing-Plattformen gibt Tom Ang wertvolle Anleitungen und Ratschläge. In jedem Kapitel liefern praktische Soforthilfe-Seiten unverzichtbare Tipps, wie sich häufige Fehler vermeiden lassen. Mit Einkaufsführer, der dabei hilft, das für die eigenen Bedürfnisse richtige Equipment auszuwählen.

mehr Informationen >>
29,95 EUR

Der große Fotokurs

2013

Diese Fotoschule ist Ihr umfassender Einstieg in die digitale Fotografie! Die Foto-Trainerin Jacqueline Esen erklärt Ihnen sämtliche Grundlagen der Fotografie – und das leicht und verständlich. Sie lernen die wichtigsten Funktionen von Digitalkameras kennen, erfahren, was Sie einstellen müssen, um perfekte Schärfe und Belichtung zu erzielen, und wie Sie mit Licht und Farbe Bilder gestalten. Darüber hinaus gibt Ihnen Jacqueline Esen Praxistipps und Gestaltungsregeln für die verschiedensten Motive von Porträt über Landschaft bis hin zu Architektur an die Hand. Übungen und Schritt-für-Schritt-Anleitungen werden Ihnen dabei helfen, Ihre Kamera in allen Aufnahmesituationen zu beherrschen. Sie lernen so genau die Techniken kennen, die Sie brauchen, um tolle Bilder zu machen!

mehr Informationen >>
19,90 EUR

Peter Olpe - Out of Focus

Niggli Verlag, Sulgen 2012

In deutscher, französischer und englischer Sprache. Das Buch Out of Focus zeigt die von Olpe hergestellten Lochbildapparate und erzählt darüber hinaus in Text und Bild von den sich wandelnden Interessen des Autors an der Lochkamerafotografie.

mehr Informationen >>
62,00 EUR

Hans Finsler und die Schweizer Fotokultur

2006

Hans Finslers Einsatz im Schweizerischen Werkbund und seine Zusammenarbeit mit Architekten, Gestaltern und Vermittlern stehen im Zentrum der Publikation, illust­riert mit seinen Fotoserien für Schweizer Firmen. Den hohen Stellenwert seiner Lehre an der ersten Schweizer Fotoklasse belegen unter anderem die Arbeiten seiner Schüler Werner Bischof, Michael Wolgen­singer, Emil Schulthess, Ernst Scheidegger, Serge ­Libiszewski oder René Burri.

mehr Informationen >>
65,00 EUR

Fotografieren wie die Profis

Die Fotoschule für Fortgeschrittene In seinem neuesten Buch verfolgt Tom Ang einen neuen, umfassenden Ansatz: In zehn Kapiteln stellt er die zehn populärsten Bereiche der Fotografie vor und vermittelt dabei das Know-how, das man benötigt, um den unterschiedlichen Motiven gerecht zu werden. Von Porträt- und Naturaufnahmen bis zur Architektur- oder Dokumentarfotografie - lernen Sie die jeweiligen technischen und kreativen Anforderungen kennen. Profitieren Sie auch von den detaillierten Bildanalysen und experimentieren Sie selbst mithilfe der praktischen Aufgaben im Buch! Hinter den Kulissen der Top-Fotografen Jedes Kapitel stellt zudem zwei international erfolgreiche Fotografen vor und lässt Sie hinter die Kulissen ihrer Arbeit blicken. Schritt für Schritt werden die Vorbereitung und das Shooting gezeigt. Im Anschluss schildern die Profis die Idee für das Foto, ihre technischen Überlegungen und ihre Entscheidung zu Location, Licht und Kameraperspektive. Dieses Buch voller praktischer Ratschläge und überwältigender Bilder enthüllt die Geheimnisse jedes Genres und gibt einen faszinierenden Einblick in die Arbeit internationaler Top-Fotografen!

mehr Informationen >>
24,95 EUR

Digitale Fotografie für Einsteiger

Jetzt gibt es Tom Angs erfolgreiches Standardwerk zur digitalen Fotografie speziell für Einsteiger und alle, die sich von den faszinierenden Möglichkeiten der digitalen Welt inspirieren lassen möchten. Anhand von eigenen Bildern demonstriert der Autor einzelne Bearbeitungsschritte, behandelt alle wichtigen digitalen Foto-Techniken und ermutigt zum kreativen Experimentieren. Zum Autor: Tom Ang hat sich als Profifotograf auf digitale Techniken spezialisiert. Für seine fotografische Dokumentation einer Reise durch Zentralasien auf den Spuren Marco Polos wurde er mit dem "Thomas Cook Travel Award" ausge- zeichnet. Seinen Ruf als herausragender Fachmann für digitale Fototechnik erwarb er sich durch die Lehrtätigkeit an der "University of Westminster" in London, vielbeachtete Ausstellungen und Beiträge in Fachmagazinen sowie erfolgreiche Buchveröffentlichungen.

mehr Informationen >>
14,95 EUR

Notizen zur Fototechnik

vdf Hochschulverlag, Zürich 2009

Fotografie ist das demokratischste Bildmittel überhaupt: "Alle können, wenn sie wollen." Ausserordentliche Resultate gelingen jedoch nur wenigen. Die Spitze bleibt spitz (wie bei jeder Tätigkeit), trotz oder gerade wegen der enormen Breite der Basis. Auch wenn die Elektronik die Fotografie verändert, handelt es sich beim Fotoapparat letztlich um ein Werkzeug. Dieses legen wir an auf unsere Umgebung, damit bearbeiten wir unsere Nächsten: Grund genug, um diesem Instrument die nötige Aufmerksamkeit zu schenken. Dieses Buch widmet sich dem Werkzeug Fotoapparat mit praktischen Beispielen und Zeichnungen. Es erklärt die einzelnen Komponenten, Arbeitsschritte sowie gestalterischen Aspekte der analogen und digitalen Fotografie fachmännisch und leicht verständlich. Somit eignen sich die "Notizen zur Fototechnik" für Einsteiger wie für fortgeschrittene Fotografen gleichermassen. Ganz in schwarz-weiss gehalten und in handlichem Format, fällt dieses Büchlein nicht nur inhaltlich, sondern auch von der Gestaltung her aus der Reihe der Fotofachbücher.

mehr Informationen >>
24,00 EUR

Digitale Fotografie - Die Profitechniken

Dorling Kinderley

Sie fotografieren routiniert und gerne, können aber Ihre Vorstellungen nicht jederzeit optimal umsetzen oder wünschen sich neue Anregungen? Top-Fotograf und Bestsellerautor Tom Ang zeigt Ihnen in 20 übersichtlichen, als "Kurse" aufgebauten Kapiteln, wie Sie Ihre technischen und künstlerischen Fähigkeiten perfektionieren und Profiniveau erreichen können. Mit ausführlichen Schritt-für-Schritt-Anleitungen und Analysen von Beispielbildern vermittelt er um- fangreiches Wissen zu allen kreativen und technischen Aspekten der Digital- fotografie und der digitalen Bildbearbeitung. Praktische Aufgabenstellungen am Ende jedes Kapitels zeigen, wie sie alle vorher vermittelten Fähigkeiten umsetzten können. So gelangen Sie Bild für Bild zur Meisterklasse! (Mit 1500 Farbfotos)

mehr Informationen >>
24,95 EUR

Perfekt fotografieren - So machen Sie die besten Fotos mit Ihrer Digitalkamera

Dorling Kindersley

In diesem Buch zeigt der preisgekrönte Profifotograf und Digitalspezialist Tom Ang, wie Ihre Bilder garantiert gelingen. Die äußerst praxisnahe Unterteilung in Themenkapitel, wie z.B. Hochzeits-, Urlaubs- oder Babyfotos, sorgt dafür, dass man bei jeder Gelegenheit perfekte Fotos macht. Für jede einzelne Situation wird anhand konkreter Motivbeispiele Schritt für Schritt präzise erklärt, worauf beim jeweiligen Sujet genau zu achten ist und wie Probleme vermieden werden können. Zu diesem Zweck hat Tom Ang über 2000 hochwertige Farb- und S/W-Fotografien speziell für dieses Buch angefertigt. Zusätzliche Infokästen zu jedem Motiv zeigen die wichtigsten Kameraeinstellungen. Fotografische Grundlagen wie Kamerakauf und Bildbearbeitung, werden in einem ausführlichen Extra-Kapitel anschaulich erklärt.

mehr Informationen >>
24,95 EUR