Haben Sie Fragen? Wir helfen gerne
0251-6865396 - info@extrabuch.com

Warenkorb

Top Artikel




Sonderangebote Architekturbücher

Strike a Pose

Strike a Pose documents a new extroverted architectural language. The iconographically charged scenes and futuristic spaces featured are playful and experimental and range from private residences to schools and operas, museums and interior design. Manifested in spectacular structures, eccentric forms and vivid colours, this expressive approach goes way beyond conventional stylistic and geographic boundaries.

mehr Informationen >>
59,00 € 14,95 EUR

Mini House Style

Harper Collins, 2005

Following the success of Harper Design’s Mini House, Mini House Style continues to show that size doesn’t matter.Or rather, size only matters when you know what to do with it. Featuring elegant and imaginative homes no larger than 900 square feet, Mini House Style features a variety of projects that incorporate innovative ways to make a small space more livable. It may be a clever storage area, or an unexpected flow to the room's use, or maximizing the impact of window placement or special architectural features to create the illusion of space. Also included is a discussion of foldable, mobile, and multifunctional furniture especially suited to small spaces. Featuring the work of today’s most talented designers, this captivating guide is provides endless inspiration for your own small home, be it single-family house or individual apartment.

mehr Informationen >>
24,00 € 9,95 EUR

The Architecture of the Shakers

1995

During the nineteenth century, the Shakers conducted America's first successful experiment in utopian living. From Maine to Kentucky, they built communal villages whose unique buildings were designed to accommodate hundreds of inhabitants unified in the common purpose of work and worship. Julie Nicoletta's perceptive text and Bret Morgan's striking photographs illuminate the austere beauty, regional variations, and functional and stylistic evolution of Shaker buildings over the course of two centuries, evoking a visual and literary survey of Shaker design and its impact on our culture at large. Despite the fact that Shaker communities are almost extinct, an appreciation for their legacy continues to grow. Architects, designers, curators, collectors, and an ever-widening public have sought inspiration in Shaker art and architecture. The Architecture of the Shakers is a book for all those who wish to learn more about these remarkable buildings and how the rich cultural legacy of the Shakers continues to resonate within them.

mehr Informationen >>
48,00 € 19,95 EUR

The Leisure Architecture of Wayne McAllister

Ein reich bebilderter Band über den Architekten Wayne McAllister. Die von ihm in den 50er Jahren in den USA entworfenen und erbauten Restaurants, Cafés und Läden sind Sinnbild der Architektur dieser Zeit. In englischer Sprache.

mehr Informationen >>
9,95 EUR

Defining Urban Design

In this meticulously researched book, Eric Mumford traces how members of the International Congress of Modern Architecture (CIAM), such as Walter Gropius, Josep Lluís Sert, and their American associates, developed the discipline of urban design from the 1940s to the 1960s. Now widely known, this field has had significant influence in university departments and building projects around the world, but its roots in the urbanism of CIAM are not well understood. CIAM proposed a new type of architecture, one that drew on the strategies of both modern art and engineering to promote efficiency and rational city planning. Mumford challenges the idea that this modern urbanism only resulted in the clearing of historical neighborhoods in favor of the public housing that would famously fail. Rather, Mumford argues, CIAM goals were instrumental in forming the field of urban design, and it was the rejection of these goals by politicians and bureaucrats, rather than their implementation, that led to the now familiar and lamentable results of urban renewal and metropolitan sprawl.

mehr Informationen >>
12,80 EUR

Landscape Architecture: Water Features

Neben ihrer pragmatischen Funktion als Transportweg und Energiequelle für die Industrie bietet Wasser ebenfalls eine dekorative und künsterlische Quelle. Dieses Buch befasst sich mit der Verknüpfung von urbaner Architektur und dem Stilelement Wasser rund um Parks, Brücken, öffentlichen Plätzen und an Grenzenflächen.

mehr Informationen >>
14,95 EUR

Tony Smith

Der kartonierte Band widmet sich in sieben Kapiteln der Architektur, den Bildern und Zeichnungen sowie den Skulpturen des renommierten Künstlers. Im Anhang befinden sich eine ausgewählte Bibliografie, eine Austellungshistorie, sowie Aufzeichnungen, Briefe und Interviews von und mit Smith.

mehr Informationen >>
9,95 EUR

FAITH Spiritual Architecture

The role that religion has played in the development of art and architecture is unquestionable. The religious factor is as old as humanity itself and throughout history constructions have been erected with the aim of extolling the gods. Everyone has heard of examples such as the Egyptian or Aztec pyramids, the Christian cathedrals or mosques like the famous Blue Mosque.These are all examples of sacred buildings which also represent an undeniable artistic and architectural value. The construction of religious buildings seems to have been forgotten by the masses and replaced by other more modern and popular architectural typologies, such as public or corporate architecture. These pages show recent projects that will bring us closer to contemporary religious architecture.

mehr Informationen >>
9,95 EUR

Pools Designsource

Ein weiterer Teil der DesignSource Reihe: Pools. Für Interessierte, die über die Anschaffung eines Pools nachdenken oder ihren bereits vorhandenen Pool erweitern wollen, ist dieser kleinformatige Titel perfekt geeignet. Mit hochwertigen Fotos komprimiert der Band die Ästhetik und stilvolle Wirkung eines Pools auf die wichtigsten Bestandteile.

mehr Informationen >>
9,90 EUR

Ove Arup: Masterbuilder of the Twentieth Century

Umfangreiche Biographie über den Architekten Ove Arup, der unter anderem das Sydney Opera House erdachte und seinem Werk damit ein bleibendes Denkmal schuf. Peter Jones stützt die Informationen, die in diesem Band versammelt sind unter anderem auf das private Archiv des Architekten, zu dem zuvor kein Biograph Zugang hatte. In englischer Sprache.

mehr Informationen >>
14,95 EUR

Alvar Aalto: Architecture, Modernity, and Geopolitics

Perhaps no other great modern architect has been linked to a native country as closely as Alvar Aalto. Critics have argued that the essence of Finland flows, as if naturally, into his quasi-organic forms, ranging from such buildings as the Baker House in Cambridge, Massachusetts, to iconic 20th-century designs, including his Savoy vase and bent-plywood stacking stools.What did Aalto himself say about the importance of nationalism and geography in his work and in architecture generally? With an unprecedented focus on the architect's own writings, library, and critical reception, Eeva-Liisa Pelkonen proposes a dramatically different interpretation of Aalto's oeuvre, revealing it as a deeply thoughtful response to his intellectual and cultural milieu - especially to Finland's dynamic political circumstances following independence from Russia in 1917.Pelkonen also considers the geographic and geopolitical narratives found in his writings. These include ideas about national style and national cultural revival, and about how architecture can foster cosmopolitanism, internationalism and regionalism. Expanding the canonical reading of Aalto, this work promises to influence future inquiries on Aalto for generations to come.

mehr Informationen >>
14,80 EUR

Bildlexikon Architektur

Als handliches Taschenbuch bietet dieses Lexikon nicht nur einen Überblick über die verschiedenen Aufgabengebiete des Architekten bis zur Fertigstellung des Gebäudes, sondern auch eine Darstellung der verschiedenen Architekturepochen, angefangen von der Antike bis in die Gegenwart. Ebenso werden die dabei verwendeten Baumaterialien erwähnt, sowie skurrile Bauten aus vergangenen Zeiten. Perfekt für interessierte Neueinsteiger.

mehr Informationen >>
7,99 EUR

Arata Isozaki

Eine kompakte Monographie über Arata Isozaki, der japanische Architekt, der die Moderne Architektur prägte wie kein anderer. Eindrucksvolle Bilder und informative Begleittexte erläutern nicht nur Isozakis Werk sondern auch sein Leben. Text in englischer Sprache.

mehr Informationen >>
8,95 EUR

American Masterworks - Houses of the Twentieth & Twenty-first Centuries

Dieser Band fasst die wichtigsten Werke der einflussreichsten Architekten des 20. und 21. Jahrhunderts zusammen. Zuerst 1995 veröffentlicht, enthält diese überarbeitete und erweiterte Ausgabe zwölf Ergänzungen der modernen Architektur. (Englische Ausgabe/English Edition)

mehr Informationen >>
24,80 EUR

An Outline of European Architecture

Über sechs Jahre des Studiums der europäischen Architektur inspirerten nicht nur zahllose Studenten, sondern brachten auch diesen Prachtband mit über 300 fantastischen Abbildungen hervor. Nikolaus Pevsner wirft einen kritischen Blick auf die Architekturgeschichte Europas, beginnend im 4. Jahrhundert. Sein Fokus liegt dabei auf den sakralen Bauten der jeweiligen Epoche.

mehr Informationen >>
19,80 EUR

Flexible

Ohne ein statisches Motiv passt sich flexible Architektur mehr als jede andere Form in ihrem Gebiet den Umwelteinflüssen und Verwendungszwecken der jeweiligen Projekte an. In diesem Band werden Konzeption und Umsetzung in Verbindung mit Innenarchitektur, Produktdesign und Möbeldesign detailliert und nachvollziehbar aufgezeigt. Verlagsneues Exemplar!

mehr Informationen >>
12,80 EUR

The Modern Japanese Tea Room

Dieses einzigartige Buch ist eine Sammlung der modernsten japanischen 'chashitsu' (Teezeremonie-Zimmer). Eine faszinierende Einführung erklärt die Geschichte der Tee-Zeremonie, die Funktion der verschiedenen Elemente der Zimmer und das Ritual der Zeremonie selbst. Als nächstes kommt ein Blick auf die architektonischen Projekte der letzten Jahre, die die Teezeremonie auf sehr verschiedene Arten interpretieren. (Englische Ausgabe/English Edition)

mehr Informationen >>
14,80 EUR

Der Raum, das Spiel und die Künste

Ein Buch über den Architekten Werner Ruhnau und seine Werke,

mehr Informationen >>
14,80 EUR

Richard Rogers + Architects: From the House to the City

Der britische Archtiekt Richard Rogers wurde als der letzte Humanist beschrieben, weil es sein Entschluss war, öffentliche Plätze zu kreieren, die die ganze Vielfalt und Komplexität der zeitgenössischen Welt widerspiegeln. Dieses Buch zeigt die Arbeiten Rogers und seiner Partner von den Anfängen seiner Karriere in den 60er und 70er bis zu seiner Zusammenarbeit mit Renzo Piano am Pompidou Center und den heutigen Arbeiten.

mehr Informationen >>
14,95 EUR

H2O Architecture

Das Buch zeigt den architektonischen Einsatz von Wasser als Stilmittel bei Häusern, Appartments und Terassen. Intreressante und ungewöhnliche Beispiele von Wasserläufen, Pools, Becken, Teichen oder Brunnen verdeutlichen die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten des Elements.

mehr Informationen >>
14,95 EUR